Weisser Burgunder Sekt

 17,95

 23,93 / 1000 ml

Vorrätig

Produkt enthält: 750 ml

Lieferzeit: 3-6 Tag

Jahrgang 2019
Weißwein
weisser Burgunder
feine Perlage, klar
Brioche, unreife Melone, helles Steinobst, kräutrig, leicht hefig
Präzise, Trinkfluss, komplett trocken, feiner Schmelz, etwas Grip, mittlere Länge
Essensbegleiter: Vorweg für den Kreislauf
Ausbau: Ganztraubenpressung, spontan vergoren im 500l Tonneau, 2 Jahre auf der Flasche
Lagerfähigkeit 5 Jahre
Enthält Sulfite 11,5%
Artikelnummer: MD2022 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Max von Dungern – Franken ganz anders

Bei Max von Dungern bekommen auch viele sonst so ungeliebte Rebsorten wie Domina oder Müller-Thurgau die volle Aufmerksamkeit. Da kommt schon mal ein Rosé ins alte Romanée Conti-Barrique. Vor allem sind Max`s Weine aber eines: eigenständig. Ok, charaktervoll sind sie auch und überraschend gut. Oder warum sollte ich sonst Domina ins Sortiment packen?

Der Ausbau erfolgt im Weingut von Christian Stahl, wo Max hauptberuflich tätig ist. Die Weinlagen befinden sich zum Beispiel in Marktbreit und Sommerhausen, alte, vergessene, aber richtig gute Weinberge.

Viel Natur, wenig Eingreifen, Spontangärung, Zeit. Das sind die wichtigsten Zutaten in seinen Weinen. Und natürlich Leidenschaft, gepaart mit einem echten Händchen für überraschende Weine.

Max von Dungern